Enigma2 Receiver (Dreambox, VUplus etc.) steuern

Aus FHEMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
ENIGMA2
Zweck / Funktion
Steuert ENIGMA2-basierte Geräte wie z.B. Dreambox oder VUplus-Receiver via Netzwerkverbindung.
Allgemein
Typ Gerätemodul
Details
Dokumentation EN / DE
Thema
Support (Forum) Multimedia
Modulname 70_ENIGMA2.pm
Ersteller loredo (Wiki / Forum )
Wichtig: sofern vorhanden, gilt im Zweifel immer die (englische) Beschreibung in der commandref!

Für Kabel- und Satelliten Receiver, die auf der Linux Firmware ENIGMA2 basieren, gibt es in FHEM bereits ein entsprechendes Modul zur Steuerung. Damit können z.B. folgende Receiver gesteuert werden:

  • Dreambox 500 HD / 7020 HD / 7025+ / 800 HD PVR / 800 HD se / 8000 HD PVR
  • Gigablue HD 800 SE
  • Telestar Starsat LX (openATV-Image)
  • VUplus Solo (4K) / Duo / Uno / Ultimo / Solo2 / Duo2

Für den Raspberry Pi bzw. Raspbian muss vorher grundsätzlich das "XML::Simple" Modul wie folgt installiert werden:

sudo apt-get install libxml-simple-perl

Für die genaue Benutzung des Moduls in FHEM gibt es eine Beschreibung in der Kommando-Referenz commandref/ENIGMA2.

Links