at

Aus FHEMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


at
Zweck / Funktion
Setzt einen Fhem-Befehl zu einem späteren Zeitpunkt ab.
Allgemein
Typ Hilfsmodul
Details
Dokumentation EN / DE
Modulname 90_at.pm
Ersteller rudolfkoenig / rudolfkoenig
Wichtig: sofern vorhanden, gilt im Zweifel immer die (englische) Beschreibung in der commandref!


at ist ein Erweiterungsmodul, mit dessen Hilfe Fhem-Befehle/-Aktionen zu einem späteren Zeitpunkt ausgeführt werden können. Es läßt sich sowohl einmalige Ausführung, als auch regelmäßige Wiederholung erzielen, Zeitangaben können relativ oder absolut erfolgen.

Voraussetzungen

Keine.

Anwendung

Define

define <name> at <timespec|datespec> <command>

Besonderheit

  • timespec - nur Zeit im Format HH:MM:SS kann eine Perlfunktion sein.
  • datespec - Datum und Zeit ISO 8601 oder "number of sec since 1970" darf keine Perlfunktion sein.

Siehe Beitrag

Beispiele

  • define MeineAktion at 02:02:00 set lamp on → das nächste Mal um zwei Minuten nach 2 Uhr "lamp" einschalten
  • define MeineAktion at *02:02:00 set lamp on → jeden Tag um zwei Minuten nach 2 Uhr "lamp" einschalten
  • define MeineAktion at {ReadingsVal("Dummy","Zeit","")} set lamp on → das nächste Mal um (Perlfunktion liest Zeit aus dem Dummy) "lamp" einschalten
  • define MeineAktion at 2016-01-25T02:02:00 set lamp on → das nächste Mal am 25.01.2016 um zwei Minuten nach 2 Uhr "lamp" einschalten (ISO 8601)
  • define MeineAktion at 1453683720 set lamp on → das nächste Mal am 25.01.2016 um zwei Minuten nach 2 Uhr "lamp" einschalten (number of sec since 1970)
  • define MeineAktion at +02:02:00 set lamp on → in zwei Stunden und 2 Minuten "lamp" einschalten
  • define MeineAktion at +*02:02:00 set lamp on → alle zwei Stunden und 2 Minuten "lamp" einschalten

Um datespec auch variabel mit setzen zu können gibt es einen Workaround: Perlebene, Perlfunktion und Übergabe in Variable.

Beispiele für "number of seconds since 1970"

{my $time=time_str2num("2019-09-14 23:00:00");;fhem("define MeineAktion at $time set lamp on")}
{my $time=1568494800;;fhem("define MeineAktion at $time set lamp on")}

Beispiel im ISO 8601 Format

{my $time="2019-09-14T23:00:00";;fhem("define MeineAktion at $time set lamp on")}

Mehrere Aktionen ausführen

Die Verwendung der Semikolon erfordert immer besondere Aufmerksamkeit!

  • set lampe1 on ; set lampe2 on → Schaltet sofort beide Lampen ein ( ein bisschen OT, weil kein at)
  • define morgens at *7:00:00 set lampe1 on ; set lampe2 on → schaltet lampe 1 immer um 7 an, aber lampe2 sofort. Der erste Befehl landet in der config (im at) der zweite Befehl wird genau wie der define Befehl einfach sofort ausgeführt.
  • define morgens at *7:00:00 set lampe1 on ;; set lampe2 on → schaltet BEIDE Lampen immer um 7 an. Beide Befehle landen in der config (im at), nur der define Befehl wird ausgeführt
  • define morgens at *7:00:00 set lampe1,lampe2 on → schaltet BEIDE Lampen immer um 7 an. Geht nur wenn der gleiche Befehl an 2 oder mehr Geräte gesendet werden soll

Attribute

...

Testen

Info green.png Versionsspezifisch: Der Befehl execNow ist in FHEM 5.7/90_at.pm ab 30.4.2016 verfügbar.

Mit dem Befehl

set <devspec> execNow

lässt sich eine at-Definition (einmalig, beispielsweise zu Testzwecken) unabhängig vom Erreichen der angegebenen Zeitspezifikation ausführen.

Anwendungsbeispiele

Links

  • Abfrage, ob at definiert ist: Beitrag