BEOK

Aus FHEMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
BEOK
Zweck / Funktion
WiFi Raum-Thermostate für FHEM
Allgemein
Typ Gerätemodul
Details
Dokumentation EN / DE
Support (Forum) Heizungssteuerung/Raumklima
Modulname 38_BEOK.pm
Ersteller Wzut (Forum / Wiki)
Wichtig: sofern vorhanden, gilt im Zweifel immer die (englische) Beschreibung in der commandref!


Das Modul BEOK implementiert die Steuerung von FHEM zu BEOK / Floureon / Hysen WiFi Raum-Thermostaten.


Voraussetzungen

FHEM-Server

Da das Modul AES-Verschlüsselung benötigt, müssen ggf. noch zusätzliche Perl Module installiert werden.

Bsp. für Debian/Raspian :

 sudo apt-get install libcrypt-cbc-perl
 sudo apt-get install libcrypt-rijndael-perl
 sudo apt-get install libssl-dev
 sudo cpan Crypt/OpenSSL/AES.pm

Hardware

Bezugsquellen :
Amazon Chunyang weiss Tasten 28€

Ali KETOTEK weiss Tasten ca 25€

Amazon Floureon schwarz Touch 40 €

Ali Floureon schwarz Touch 31 €

Amazon BEOK TDS21 weiß Touch ca 40€ – z.Z. bei Ali nicht lieferbar

Installation

Erste Schritte

Spätestens nach einem 'update all' sollte das Modul 38_BEOK.pm verfügbar sein.

Nun ist ein Device in FHEM anzulegen:

define <name> BEOK <ip> [mac]

Zum Beispiel

 define Thermo BEOK 192.168.1.100
 define Thermo BEOK 192.168.1.100 de:ad:be:ef:01:02

Anwendung

Attribute

  • interval
Poll Intevall in Sekunden, 0 = kein Polling , default 60
  • timesync
Uhrzeit und Wochentag automatisch mit FHEM synchronisieren, default 1 (an)
  • timeout
Timeout in Sekunden für die Netzwerk Kommunikation, default 5
  • language
de oder DE für deutsche Bezeichnungen, Raum statt Room , usw.
  • model
nur für die FHEM Modul Statistik unter https://fhem.de/stats/statistics.html

Set

Das Modul kennt derzeit folgende Commands

  • set <name> desired-temp <5 - 99>
Gewünschte Zieltemperatur
  • set <name> mode <auto|manual>
Modus auf automatisch oder manuell setzen
  • set <name> loop <12345.67 123456.7 1234567>
12345.67 Montag - Freitag Werktag, Samstag & Sonntag sind Wochenende
123456.7 Montag - Samstag Werktag, nur Sonntag ist Wochendende
1234567 jeder Tag (inklusive Samstag & Sonntag) ist ein Werktag, kein Wochenende
  • set <name> sensor <external|internal|both>
both = internal control temperature, external limit temperature
  • set <name> time
synchronisiert Uhrzeit und Wochentag mit FHEM
  • set <name> lock <on off>
sperrt die Tasten am Gerät (außer ein/aus), Bedienung nur via W-LAN möglich
  • set <name> power-on-memory <on off>
tbd
  • set <name> fre <open|close>
Frostschutz Funktion
  • set <name> room-temp-adj <-5 - +5>
Korrekturwert (Offset) Raumtemperatur
  • set <name> osv <5 - 99>
Maximum Temperatur für externen Sensor
  • set <name> svh <5 - 99>
Raumtemperatur Maximum
  • set <name> svl <5 - 99>
Raumtemperatur Minimum
  • set <name> dif <1 - 9>
difference of limit temperature value of external sensor
  • set <name> day-profil[1-6]-temp <5 - 99>
Werktagprofil Temperatur
  • set <name> day-profil[1-6]-time <00:00 - 23:59>
Werktagprofil Zeit
  • set <name> we-profile[7-8]-temp <5 - 99>
Wochenendprofil Temperatu
  • set <name> we-profile[7-8]-time <00:00 - 23:59>
Wochenendprofil Zeit
  • set <name> weekprofile
Setzt alle Wochentag Schaltzeiten und Temperaturen mit Werten aus einem Profil des Moduls weekprofile.
Syntax : set weekprofile <weekprofile_device:profil_name[:Wochentag]>
siehe auch Erklärung im Forum :Beitrag

Anwendungsbeispiele

folgen noch

Bekannte Probleme / Fehlersuche

folgen noch

Links