Kommentare in der Konfigurationsdatei

Aus FHEMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Info blue.png
Mit Hilfe des Attributs comment lassen sich beliebige Kommentare unmittelbar bei jedem Device speichern. Für den Weg über das Attribut gelten die nachfolgenden Hinweise nicht!


Wenn man die Konfigurationsdatei von fhem aus speichert, z.B. durch Drücken des save-Knopfs im Webfrontend pgm2, dann wird die Konfigurationsdatei aus der Konfiguration heraus neu erstellt. Kommentare bleiben dabei weitestgehend erhalten. Es gibt Einschränkungen (Stand: 11.03.2012):

  • Kommentare innerhalb von perl blocks (notify/at/etc) funktionieren nicht.
  • Direkte sets bzw. perl-Blöcke werden nicht wieder gespeichert, da diese im fhem nicht gespeichert werden. Für so etwas sollte man ein notify mit global:INITIALIZED verwenden.
  • device-Spezifikationen mit regexp (z.B. lampe[123]) werden ausmultipliziert (lampe1, lampe2, lampe3), und überall einzeln gespeichert.


Info blue.png
Insbesondere Anfängern wird das direkte Editieren der fhem.cfg nicht empfohlen!