Straßenverkehr Blitzer

Aus FHEMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
blitzer
Zweck / Funktion
Geschwindigkeitsüberwachung Blitzer
Allgemein
Typ Inoffiziell
Details
Dokumentation Thema
Modulname 98_Blitzer.pm
Ersteller bismosa
Wichtig: sofern vorhanden, gilt im Zweifel immer die (englische) Beschreibung in der commandref!


Straßenverkehr Blitzer ist ein Modul, welches mobile Verkehrsüberwachungsanlagen (aka Blitzer) über ein Internet Portal abfragt und für den Umkreis des eigenen Standorts listenförmig im Straßenverkehr innerhalb Deutschlands auflistet - bezogen auf eine anzugebende Koordinate, um den Radius um diese Koordinate.

Features

  • Die Ausgabe ist frei über Attribute konfigurierbar.
  • HTML-Code bzw. plaintext ist als Ausgabeformat einstellbar.
  • Es kann mit einem set <Blitzer-Device> Update <Optional:LAT> <Optional:LONG> auch eine neue Koordinate vorgegeben werden.
  • Der Bereich, der bei Verkehrslage.de abgefragt wird, kann vom Modul berechnet werden.
  • Es kann ein Reading erzeugt werden, welches bei vorhanden Blitzern eine "1" und sonst eine "0" anzeigt (praktisch z.B. um in FTUI Bereiche auszublenden, wenn kein Blitzer gemeldet wurde).
  • Es kann die maximale Anzahl an anzuzeigenden Blitzern festgelegt werden.
  • Es kann ein Text festgelegt werden, wenn kein Blitzer in der Nähe ist.

Modul integrieren

Das inoffizielle Modul ist in jeweils aktueller Version auf Github verfügbar.

Die Installation des Moduls erfolgt über den update-Befehl:

update all https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txt

Mit dem obigen Befehl kann das Modul auch anschließend manuell aktualisiert werden.

Das Modul kann folgendermaßen in den automatischen FHEM-Update-Prozess eingebunden werden (siehe auch Repository-Verwaltung mit update):

update add https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txt
update check
update all

Definition

define <Name> Blitzer <Interval>

Das Intervall hat die Basis "Minuten". Sofern kein Intervall angegeben ist, wird nicht automatisch aktualisiert.

Sodann ist wesentlich, dass die gewünschte Ausgangskoordinate sowie der gewünschte Radius in den Attributen gesetzt werden, beispielhaft:

attr <Name> home_latitude 51.8
attr <Name> home_longitude 12.6
attr <Name> radius 25

Formatierung der Ausgabe

Über das Attribut "Ausgabe" wird gesteuert, welche je Blitzer verfügbaren Informationen ausgegeben werden sollen. Ein Beispiel mit wenigen Informationen, für den ländlichen Raum geeignet:

attr <Name> Ausgabe {OR,suburb,city_district,town,village,},road,building,vmax,[km/h],newline

Ein Beispiel für den großstädtischen Raum:

attr <Name> Ausgabe number,{OR,suburb,city_district,town,village,},road,building,[Max.],vmax,[km/h],[(],distanceShort,[km],[)],[!!],newline

Spezielle Einträge

  • number Nummerierung
  • newline Neue Zeile
  • [Freitext] Beliebiger Text. Dieser wird ohne die Klammern übernommen.
  • distance Abstand des Blitzers von der Home-Koordinate (Luftlinie)
  • distanceShort Abstand des Blitzers von der Home-Koordinate (Luftlinie) eine Kommastelle
  • {OR ODER-Verknüpfung. Wenn ein Wert vorhanden ist, werden die nachfolgenden (bis zur geschweiften Klammer) nicht berücksichtigt
  • } Ende der ODER-Verknüpfung. Muss zwingend gesetzt werden, wenn eine ODER-Verknüpfung enthalten ist.

Es können beliebig viele Werte so verknüpft werden.

Welche Werte vorhanden sind, kann mit

get <Blitzer-Device> allReadings <Optional:Nummer>

überprüft werden. Wird eine Nummer mitgegeben, werden nur die entsprechenden Einträge ausgegeben.

Links

Das Modul verwendet Daten von