EnOcean-D-452-FU-EP-JR-Aktor-Beschattungselemente-Rollladen

Aus FHEMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kann über virtuellen Schalter als Tastensimulation eingelernt werden. EnOcean-D-452-FU-EP-JR-Aktor-Beschattungselemente-Rollladen ist ein

  • Aktor für EnOcean (oder Easyclick)
  • Unterputzaktor
  • 2-Kanal ohne Positionserkennung
  • Für Jalousien oder Rolläden

452-FU-EP-JR o.T. bedeutet
2 Kanal Funk Unterputz-EmPfänger für Jalousie & Rolladen ohne Tragplatte

EnOcean-D-452-FU-EP-JR-Aktor-Beschattungselemente-Rollladen
452_FU-EP_JR_o.T.
Allgemein
Protokoll EnOcean
Typ Empfänger, Aktor
Kategorie EnOcean
Technische Details
Kommunikation EnOcean Funk, 868Mhz
Kanäle 1 (unidirektional)
Betriebsspannung 230V~
Leistungsaufnahme Eigenverbrauch < 1 W (geschätzt)
Versorgung 230V~
Abmessungen 72x50x39 (mm)
Sonstiges
Modulname EnOcean
Hersteller Peha

Features

Unidirektionaler 2-Kanal-Jalousieaktor ohne Positionserkennung

Hinweise zum Betrieb mit FHEM

Der Aktor kann ausschließlich von FHEM per Taster-Emulation gesteuert werden.

Definition/Anlernvorgang

Der Aktor kann nicht vollautomatisch per autocreate in FHEM angelegt werden.

Folgende Schritte sind durchzuführen (siehe auch EnOcean Starter Guide):

define Rolladen EnOcean AABBCC01
Alternativ kann man FHEM auch anweisen, für das EnOcean-Gerät selbst die nächste freie SenderID zu ermitteln. Die Definiton ist dann folgendermaßen vorzunehmen:
define Rolladen EnOcean getNextID
  • Anschließend das Attribut subType beim erzeugten Device auf switch setzen. Durch diese Definition wird ein 8-fach EnOcean-Taster erzeugt. Der Taster hat 4 Kanälen (A,B,C,D) zu je 2 Tasten (0,I). Alle diese 8 Taster senden mit der gleichen SenderID des TCM. Das entspricht einem Gerät mit 4 Schaltwippen die jeweils "oben" oder "unten" gedrückt sein können. FHEM emuliert mit diesem EnOcean-Gerät einen EnOcean-Schalter (darum auch "virtueller FHEM-Schalter"). Der Taster 0 des Kanal A wird "gedrückt" mit set Rolladen A0.
  • Dieser virtuelle FHEM-Schalter wird in den Aktor wie ein physischer Schalter eingelernt. Den Aktor in den Anlernmodus bringen (Taste LRN/SET drücken) und den virtuellen FHEM-Schalter betätigen, indem im Befehl-Eingabefeld eingeben wird:
set Rolladen A0
  • Wenn der Aktor den erfolgreichen Anlernvorgang signalisiert, den Anlernmodus am Aktor ausschalten.

HINWEIS: Die so angelernten Aktoren brauchen zusätzlich zum AO/AI/BO/BI Kommando auch das release Kommando, sonst akzeptieren sie manchmal keine weiteren Kommandos mehr.

FHEM Config-Auszug

Ein exemplarischer Auszug aus der Konfiguration:

define Rolladen EnOcean FFC6DE87
attr Rolladen IODev TCM_ESP2_0
attr Rolladen subType switch

Eventmonitorbeispiel

2015-08-17 23:28:41 EnOcean Rolladen on
2015-08-17 23:28:42 EnOcean Rolladen released

Einsatzbeispiel

Todo: Einsatzbeispiel erstellen


Links