FS20 WS1 Wechselschalter

Aus FHEMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
FS20 WS1 Wechselschalter
FS20 WS1 Wechselschalter
Allgemein
Protokoll FS20
Typ Empfänger / Aktor
Kategorie FS20
Technische Details
Kommunikation 868 MHz
Kanäle 1
Betriebsspannung 230V AC
Leistungsaufnahme <0,3 Watt
Versorgung Netzspannung
Abmessungen 53,8 x 45,5 x 20,4 mm
Sonstiges
Modulname 10_FS20.pm
Hersteller ELV / eQ-3

FS20 WS1 ist ein FS20 Schaltaktor, ausgeführt als Unterputzschalter für 230V Netzspannung, diese übernimmt auch die Stromversorgung (Verbrauch ca. 0,4 W).

Die geschalteten Kontakte (1x Wechsler) sind unabhängig vom Versorgungskreis. Es können also auch z.B. 12V- oder 24V-Geräte geschaltet werden.

Ausserdem ist ein bistabiles Relais verbaut, der Schalter eignet sich also für Anwendungen, in denen über lange Zeiträume 'eingeschaltet' werden soll.

Hinweise zum Betrieb mit FHEM

Einsetzbar

Bekannte Probleme

Der FS20-Befehlssatz ist hier insofern nicht vollständig implementiert, als nach dem Ende eines Timer-Einschaltens keine Rückkehr in den alten Zustand erfolgen kann. Beispiel: Eine Hofleuchte soll sowohl über Timer (vom Bewegungssensor) als auch per Hand geschaltet werden => mit FS20 WS1 geht die Leuchte nach dem Timerlauf immer aus, obwohl sie vorher von Hand angeschaltet worden war.

Lieferbarkeit

Der Artikel wird nicht mehr hergestellt/verkauft. Der offizielle Nachfolger ist FS20 UWS Unterputz-Wechselschalter, der allerdings mechanisch ein deutlich abweichendes Format hat.

Links