IPCAM

Aus FHEMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
IPCAM
Zweck / Funktion
Einbindung von Netzwerkkameras
Allgemein
Typ Gerätemodul
Details
Dokumentation EN / DE
Support (Forum) Sonstiges
Modulname 49_IPCAM.pm
Ersteller mfr69bs (Martin Fischer )


IPCAM ermöglicht die ereignis- oder zeitgesteuerte Erzeugung von Mitschnitten bei Netzwerkkameras. Außerdem ist es möglich, die Kamera im PTZ-Modus oder über eigene Befehle zu steuern.

Voraussetzungen

Die Kamera(bilder) müssen über eine URL erreichbar sein.

Definition

Das IPCAM Objekt wird angelegt mit

define <name> IPCAM <ip[:port]>

Zusätzlich zum obigen Define muss zwingend noch das path Attribut gesetzt werden.

Attribute

Die wichtigsten Attribute von IPCAM werden im Folgenden aufgeführt, die komplette Liste findet sich in der commandref (siehe Infobox).

Authentifizierung

basicauth
Hinterlegung von Benutzernamen und Passwort

Eigene Befehle

cmd01, cmd02, ... cmd15
Festlegung von Befehlen, die nicht zu den vordefinierten gehören, z.B. attr ipcam cmd01 led_mode=0

Vordefinierte Befehle

cmdPanLeft, cmdPanRight, cmdTiltUp, cmdTiltDown, cmdStep
Diesen Befehlen können die Kameraspezifischen Werte zugeordnet werden, z.B. attr ipcam cmdTiltUp command=0

Pfade

path
...

Unterstützte Netzwerkkameras

Info green.png Die Aufzählungen der unterstützten und der problematischen Netzwerkkameras sollten ergänzt werden, sobald neue Erkenntnisse vorliegen; beide Listen sind nicht vollständig.

Bei den folgenden Netzwerkkameras ist gesichert, dass sie durch das IPCAM Modul unterstützt sind:

Nicht gesichert, ob die Kamera unterstützt wird bzw. ob alle Funktionen nutzbar sind:


Pfad-Parameter für Axis 205

attr Cam1 path /jpg/image.jpg

Pfad-Parameter für D-Link DCS-933

attr Cam1 path image.jpg

Parameter für Hikvision DS-2CD2032-I

Mit folgenden Parameter wurde (lt. diesem Forenbeitrag) die Hikvision DS-2CD2032-I erfolgreich betrieben:

define Cam1 IPCAM 192.168.xxx.xxx
attr Cam1 basicauth <username>:<passwort>
attr Cam1 delay 0
attr Cam1 group Kamera
attr Cam1 icon it_camera
attr Cam1 path Streaming/channels/1/picture?snapShotImageType=JPEG
attr Cam1 snapshots 1
attr Cam1 storage /opt/fhem/www/snapshots/cam1

Pfad-Parameter für Foscam FI9831P

Die Version ist ohne basicauth und hat Nutzer und Passwort direkt in der URL. Kann natürlich geändert werden. Sämtliche Befehle für die Foscam HD Kameras findet man hier

define IPKamera IPCAM <ip>:<port>
attr IPKamera cmd01 cmd=ptzStopRun&usr=xxx&pwd=xxx
attr IPKamera cmdPanLeft cmd=ptzMoveLeft&usr=xxx&pwd=xxx
attr IPKamera cmdPanRight cmd=ptzMoveRight&usr=xxx&pwd=xxx
attr IPKamera cmdPos01 cmd=ptzGotoPresetPoint&name=<Nameposition>&usr=xxx&pwd=xxx
attr IPKamera cmdTiltDown cmd=ptzMoveDown&usr=xxx&pwd=xxx
attr IPKamera cmdTiltUp cmd=ptzMoveUp&usr=xxx&pwd=xxx
attr IPKamera path cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=xxx&pwd=xxx&cmd=snapPicture2
attr IPKamera pathCmd cgi-bin/CGIProxy.fcgi
attr IPKamera pathPanTilt cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=xxx&pwd=xxx
attr IPKamera storage ./www/images/webcam

Nicht unterstützte Netzwerkkameras

Emblem-question-yellow.svg Die hier aufgeführten Netzwerkkameras sind definitiv nicht unterstützt oder es gibt gravierende, hier beschriebene Einschränkungen.
TRENDnet TV-IP320PI
Aufruf der Funktion get myCam image führt zur Fehlermeldung ...invalid Format; auf Kamerabild oder Stream kann jedoch über die URL camHostnameOrIP/Streaming/channels/1/Picture (Bild) bzw. camHostnameOrIP/Streaming/channels/1/httpPreview (Stream) zugegriffen werden.

Generierte Ereignisse

Das Modul IPCAM generiert die Ereignisse

  • last: <name_of_device>_snapshot.<image_extension>
  • snapshots: <total_number_of_taken_snapshots_at_end>

Bekannte Probleme

Derzeit (08/2015) ist das Logging aus dem Modul zumindest lückenhaft und verbesserungsfähig. So sollten z.B. einige weitere Meldungen zur Fehlereingrenzung bei der Einrichtung eines IPCAM Objekts eingefügt werden:

  • Ausgabe des kompletten Pfads / der URL, die bei der Erzeugung eines Snapshots aus einzelnen Bestandteilen zusammengesetzt wird
  • Die Zuordnung von Meldungen zu verbose-Leveln sollte kontrolliert und ggf. umgestellt werden
  • siehe auch diesen Forenthread, der Beschreibung von Problemen, eine Hikvision IPCam in Betrieb zu nehmen

Außerdem müsste das Modul dringend auf die aktuelle Form des Logging, verbose/Log3, umgestellt werden.

Eine mögliche Lösung für das Problem "Wrong or not supported image format: unknown" habe ich hier beschrieben: Forenbeitrag

Links