FTUI Widget Push

Aus FHEMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Push Widget ist ein Widget für FHEM Tablet UI in Form eines Button-förmigen Knopfes, der, ähnlich einem Taster, einen einfachen Befehl an FHEM sendet (zum Beispiel hoch/runter, Play/Pause, Nächster/vorheriger Titel, usw.). Der Befehl kann beim Drücken, beim Loslassen, oder beide Male ausgeführt werden.

Attribute

Attribut Beschreibung Standard-Wert Beispiel
data-device FHEM-Device, dessen Reading gesetzt werden soll (<command> <device> <reading> <value>)
data-set Reading, das gesetzt werden soll (<command> <device> <reading> <value>)
data-set-on Wert, der beim Drücken gesendet werden soll. Kann auch ein Array sein, um verschiedene Werte abwechselnd zu schalten on data-set-on="1"
data-set-off Wert, der nach dem Loslassen gesendet werden soll data-set-off="0"
data-cmd Befehl, der gesendet werden soll (<command> <device> <reading> <value>) (z.B. setstate, set, setreading, trigger) set
data-doubleclick Zeit, die vergehen muss, bis das Element ein zweites mal betätigt werden kann. '0' schaltet dieses Verhalten ab. 0
data-countdown Sekunden für Fortschrittsanzeige (progress control / 'on-for-timer') Automatische Erkennung von 'on-for-timer' bei data-set-on
data-warn Reading, dessen Inhalt als rotes Kennzeichen angezeigt wird. Der Inhalt des Readings muss eine Ganzzahl (Integer) sein.
data-get Reading, dessen Inhalt zur Zustandsanzeige (ON/OFF) wird keiner (muss explizit angegeben werden)
data-get-on Zeichenkette, die als Zustand ON interpretiert wird
data-get-off Zeichenkette, die als Zustand OFF interpretiert wird
data-hide Reading zum Verstecken des Push-Elementes. Das Element verschwindet, wenn der Wert mit data-hide-on übereinstimmt. STATE
data-hide-on Zeichenkette, bei der das Element versteckt wird true,1,on
data-hide-off Zeichenkette, bei der das Element angezeigt wird !on
data-hideparents jQuery-Selector, um auch die Eltern-Elemente zu verstecken data-hideparents="#Name"
data-lock Reading, mit dem das Element für eine Bedienung gesperrt wird. Gültige Werte sind true, 1 oder on
data-reachable Reading, dessen Inhalt angibt, ob das Device erreichbar ist, oder nicht. Der Inhalt des Readings muss eine Ganzzahl (Integer) sein.
data-icon Name des Icons im Vordergrund fa-power-off
data-background-icon Name des Icons, das als Hintergrund verwendet werden soll fa-circle-thin
data-on-color Feste Iconfarbe für den Zustand ON, oder <device>:<reading>, um einen entsprechenden Wert dynamisch aus FHEM abzurufen. #aa6900
data-on-background-color Feste Hintergrundfarbe für den Zustand ON, oder <device>:<reading> #aa6900
data-off-color Feste Iconfarbe für den Zustand OFF, oder <device>:<reading>, um einen entsprechenden Wert dynamisch aus FHEM abzurufen. #505050
data-off-background-color Feste Hintergrundfarbe für den Zustand OFF, oder <device>:<reading> #505050

CSS Klassen

Klasse Beschreibung
height-narrow Widgets bekommen eine fest definierte Höhe und Zeilenhöhe, um sie leichter nebeneinander anordnen zu können

Weitere Möglichkeiten

Das Push-Widget kann auch dazu verwendet werden, Readings darzustellen. Über data-get und data-get-on wird beispielsweise der Kreis (Hintergrund-Icon) eingefärbt. Der Wert des Readings selbst wird dann per Label angezeigt, welches innerhalb des Push-Widgets platziert wird. Siehe hierzu auch den Hinweis im Forum.

<div data-type="push" ...>
	<div data-type="label" ...></div>
</div>

Beispiele

Alle Lampen einschalten

<div data-type="push" 
     data-device="LightAll" 
     data-cmd="trigger" 
     data-set-on="on">
</div>

Steuerung hoch/runter (horizontal)

Push1.png

<div>
    <div class="doublebox-h">
        <div data-type="push" data-device="Rollo" 
             data-icon="fa-angle-up" data-background-icon="fa-square-o" 
             data-set-on="up">
        </div>
        <div data-type="push" data-device="Rollo" 
             data-icon="fa-angle-down" data-background-icon="fa-square-o" 
             data-set-on="down">
        </div>
    </div>
</div>

Steuerung hoch/runter (vertikal)

Push2.png

<div>
    <div class="doublebox-v">
        <div data-type="push" data-device="Rollo" 
             data-icon="fa-chevron-up" data-background-icon="fa-square-o" 
             data-set-on="up">
        </div>
        <div data-type="push" data-device="Rollo" 
            data-icon="fa-chevron-down" data-background-icon="fa-square-o" 
            data-set-on="down">
        </div>
    </div>
</div>

Lampe für 5 Minuten einschalten

Das Push-Widget zeigt einen einen abnehmenden Kreis, solange der Countdown läuft. Die Dauer wird automatisch aus dem on-for-timer-Befehl erkannt. Mit data-countdown kann jedoch auch auch ein eigener Wert angegeben werden. Wenn das Device ein Dummy ist, muss in diesem das FHEM-Attribut useSetExtensions 1 gesetzt werden. Weitere Beispiele für Timer sind hier zu finden.

Ftui widget push on-for-timer.png

<div data-type="push" data-device="MyLamp" data-set-on="on-for-timer 300" ></div>

Push-Widget verstecken

<div class="hbox">
	<div class="vbox">
		<div data-type="push" data-device="ftuitest" data-set-on="1"></div>
		<div>on</div>
	</div>
	<div class="vbox">
		<div data-type="push" data-device="ftuitest" data-set-on="0"></div>
		<div>off</div>
	</div>
	<div class="vbox">
		<div data-type="push" data-device="dummy1" data-get="STATE" data-get-on="on" data-hide="ftuitest:STATE" data-hide-on="1" class=""></div>
	</div>
</div>