fheminfo

Aus FHEMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


fheminfo
Zweck / Funktion
Befehl zur Auflistung von Informationen über die FHEM-Installation
Allgemein
Typ Befehl
Details
Dokumentation EN / DE
Support (Forum) Sonstiges
Modulname fhem.pl ("Built-in")
Ersteller rudolfkoenig (Forum / Wiki)
Wichtig: sofern vorhanden, gilt im Zweifel immer die (englische) Beschreibung in der commandref!

Der Befehl fheminfo dient dazu, Informationen über die FHEM-Installation auszugeben.

Der Befehl kann direkt über das Webfrontend eingegeben werden.

Ausgabe (Auszug) von fheminfo
Weitere Informationen (Auszug) von fheminfo

Wird der Befehl mit dem Parameter send aufgerufen, dann werden Statistik-Informationen über diese FHEM-Installation an einen zentralen Server geschickt. Eine aus diesen Informationen generierte Übersicht aller (bekannten) FHEM-Installationen kann auf der FHEM Statistik Webseite eingesehen werden.

Darüber hinaus werden diese Statistik-Informationen (abhängig vom Wert des globalen Attributs sendStatistics) unter Umständen auch im Rahmen einer FHEM Aktualisierung automatisch gesendet.

Die ausgegebenen Daten enthalten Informationen zu

  • installiertem FHEM Release (detailliertere Informationen, auch zum Stand einzelner Module liefert der Befehl version)
  • installierter Perl Version
  • Hardware / Software des Systems, auf dem diese FHEM Installation läuft (weitere, wesentlich detailliertere Informationen dazu liefert das Modul SYSMON)
  • eindeutige Kennung der FHEM Installation (in der gezeigten Beispiel-Ausgabe teilweise unkenntlich gemacht)
  • Zeit seit dem letzen (Neu-)Start von FHEM
  • Auflistung der benutzten FHEM Geräte-Module (inklusive Anzahl der Geräte des jeweiligen Typs)
  • Auflistung der Modelle (Defined models per module) einer bestimmten Gerätegattung (z.B. welche FS20 oder HomeMatic Modelle dem entsprechenden Modul in dieser Installation bekannt sind)