FritzBox: FHEM per Telnet starten

Aus FHEMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Falls erforderlich, kann ein auf einer FritzBox laufendes FHEM per Telnet gestartet werden. Ein Neustart der Fritz!Box ist so z. B. nach einem FHEM-Shutdown nicht erforderlich. Die möglichen Vorgehensweisen sind im Folgenden beschrieben.

Unter Windows

PuTTy2: Befehle im putty Befehlsfenster
PuTTy1: Dialog zur Verbindungskonfiguration

Z. b. mit PuTTY:

  • PuTTY z.B. von www.chip.de herunterladen.
  • putty0xy.exe starten
  • Im daraufhin erscheinenden Dialog zur Verbindungskonfiguration (siehe nebenstehendes Bild PuTTy1)
    • Eingabe von "fritz.box" oder der IP der Fritzbox
    • Auswahl von Telnet als Verbindungstyp
    • Öffnen der Verbindung über die Schaltfläche "Open"
  • Im Befehlsfenster (siehe Bild PuTTy2) dann
    • Eingabe des Passwortes der Fritz!Box
    • Wechsel in das FHEM-Verzeichnis
    • Aufruf des FHEM Start-Skriptes
  • damit wurde FHEM gestartet und kann im Webbrowser über die Adresse fritz.box:8083/fhem aufgerufen werden.

Unter MacOS X - kurz -

  • Starten von Terminal.app
  • telnet fritz.box
  • PASSWORT DER FRITZBOX EINGEBEN
  • cd /var/media/ftp/fhem
  • ./startfhem
  • http://fritz.box:8083/fhem


Unter MacOS X - ausführlich -

  • Starten von Terminal.app (gehört zum Lieferumfang von OS X)
zu finden unter: Programme|Dienstprogramme|Terminal.app
  • Angezeigt wird ähnlich:
Last login: Sun Feb 10 12:00:07 on ttys000
   macbook-air:~ user$
  • Eingeben:
macbook-air:~ user$ telnet fritz.box [Enter]
 oder die IP der FritzBox
 macbook-air:~ user$ telnet 192.168.2.1 [Enter]
  • Angezeigt wird ähnlich:
Trying 192.168.2.1...
   Connected to fritz.box.
   Escape character is '^]'.
   password:
  • Eingeben:
password: PASSWORT DER FRITZBOX EINGEBEN [Enter]
  • Angezeigt wird ähnlich:
BusyBox v1.19.3 (2012-10-12 14:52:09 CEST) built-in shell (ash)
   Enter 'help' for a list of built-in commands.
   
   ermittle die aktuelle TTY
   tty is "/dev/pts/1"
   weitere telnet Verbindung aufgebaut
   #
  • Eingeben (Change Directory = Wechsel in den Pfad, in dem die Datei startfhem steht.):
# cd /var/media/ftp/fhem
  • Angezeigt wird:
#


  • Eingeben (List: Dient nur der Kontrolle.):
# ls -l
  • Angezeigt wird ähnlich (Ist dort startfhem vorhanden?):


CHANGED
FHEM
fhem.cfg
fhem.pl
lib
log
perl
startfhem
www
  • Eingeben(Starten von FHEM):
# ./startfhem


  • Angezeigt wird ähnlich:
#

Prüfen, ob FHEM läuft -> Eingeben in der Adresszeile des Browsers (z.B. Safari):

http://fritz.box:8083/fhem
  • Warten bis die Anzeige "Warten auf fritz.box ..." beendet wird. -> Angezeigt wird FHEM


Links